Daten­schutz

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datensparsamkeit

Per­sonen­bezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Daten­vermeidung und Daten­sparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Infor­mationen oder endet die Speicher­frist, sperren oder löschen wir die Daten.

Kontaktanfragen per E-Mail

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenweitergabe an Dritte

Grundsätzlich werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte vermittelt. Außerdem stellen wir durch entsprechende Maßnahmen und regelmäßige Kontrollen sicher, dass die von uns erhobenen Daten nicht durch Dritte von außen eingesehen oder abgegriffen werden können.

Server-Log-Files

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch unseren Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

Erfasst werden unter anderem:

  • Zugriff auf die Seite: Datum, Uhrzeit, Häufigkeit
  • Menge der gesendeten Daten
  • Webbrowser und Webbrowser-Version
  • Betriebssystem
  • Domainname Ihres Internet-Providers
  • Referrer-URL (Auskunft, wie Sie auf die Seite gelangt sind z. B. vorherige Seite, Hyperlink)
  • Ihre IP-Adresse

Alle Informationen werden nach maximal 9 Wochen wieder gelöscht. Wir dürfen Server-Logfiles nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf diese zugreifen, wenn dies im rechtlichen Rahmen gestattet ist (z. B. bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten).

Technische Umsetzung

Die Systeme unseres Hosting-Partners befinden sich auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und unser Internetauftritt wurde eigenständig ohne Einsatz eines Content Management Systems erstellt.

Cookies

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, daher verwenden wir auf dieser Website keine Cookies.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten per­sonen­bezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Daten­speicherung zur Geschäfts­abwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Für Fragen, Auskunftsersuche, Anträge oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes können Sie sich an folgende Stelle wenden:

Sybille Koschera
Dettenhäuser Str. 16
70597 Stuttgart
Telefon: 0711 7676847
E-Mail: info@safranrot.de

Im Falle von Beschwerden nehmen Sie bitte ebenfalls Kontakt mit uns auf oder wenden sich direkt an die zuständige Aufsichtsbehörde.

Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontroll­zwecke in einer Sperr­datei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wir als Verantwortliche behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern. Derzeitiger Stand ist Mai 2018.